Regelwerke & Downloads

Zweck des Vereins

Die Dorfgemeinschaft Barksen e.V. verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Ziele im Sinne des Abschnittes „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung. Alle Aktivitäten des Vereins richten sich in erster Linie an die Dorfbewohner und verfolgen keine Gewinnabsicht; eventuell erzielte Überschüsse dienen wieder dem Vereinsziel.

Die Organe des Vereins sollen in Anbetracht der demografischen und ökologischen Entwicklung Ansprechpartner und Bindeglied zu allen Dorfbewohnern einerseits und der Stadtverwaltung anderseits sein.

Der Verein setzt sich ein für das Fortentwickeln und Festigen des Gemeinschaftsgedankens sowie das Erhalten und Verbessern der natürlichen Lebensräume für Menschen, Tiere und Pflanzen in der Ortslage und in der Flur mit der Maßgabe zur Nachhaltigkeit; dazu sollen alle gesellschaftlichen Gruppen im Ortsbereich informiert und eingebunden werden.

Der Satzungszweck wird verwirklicht durch

a)  eigene Veranstaltungen zur Förderung der örtlichen und heimatlichen Traditionen und Gebräuche bzw. Beteiligung an Veranstaltungen anderer Vereine oder Gruppen;

b)  Förderung von Kultur, Gemeinwohl und Gemeinschaftssinn;

c)  Nutzung zeitgemäßer Medien -insbesondere die der Stadt Hessisch Oldendorf- als Forum zur Information und Kommunikation sowie für Vereinszwecke, z.B. die Seite Termine auf dieser Internetseite;

d)  den Betrieb der Schutzhütte am Bolzplatz; Einzelheiten sind in der Hüttenordnung enthalten (Eigentümer der Schutzhütte und auch der Hohensteindiele am Ortseingang ist die Stadt Hessisch Oldendorf).
Zum Betrieb gehört das Bereitstellen und die Pflege von Räumlichkeiten einschließlich der Gerätschaften und sanitären Einrichtungen, für Gruppen, deren Aktivitäten dem Vereinszweck nicht zuwiderlaufen;

e)  besondere Förderung von Freizeitangeboten für Kinder und Jugendliche.

Stand: 25. Februar 2017

Comments are closed.